Griechenland

Korfu

Korfu, die paradiesische Mittelmeerinsel, zählt neben Rhodos und Kreta wohl zu den beliebtesten Inseln Griechenlands. Korfu ist bekannt durch die fast 4 Mio. Oliven- und Orangenbäume und ist mit ca. 120.000 Einwohnern recht dicht besiedelt. Die Hauptstadt der Insel, Korfu-Stadt, hat eine eindrucksvolle Altstadt mit wunderschönen kleinen Gassen in denen es immer etwas zu entdecken gibt. Für Geschichtsliebhaber, gibt es zwei eindrucksvolle Burgen zu erkunden. Auf den 200Km Küstenlänge lassen sich auch Strände finden, die noch fast unberührt vom Tourismus sind. Bei Wassersportlern sehr beliebt, ist Korfu eine sehr aktive Insel bestens geeignet für Aktivurlauber. Unbestritten gehört Sie zu den schönsten Wanderinseln im Mittelmeer und wird euch mit Ihren Stränden, Buchten und der grünen Fauna begeistern. Wir empfehlen euch das Kloster Ypsilos Pantokratoras zu besuchen. Dieses befindet sich auf dem Gipfel vom höchsten Berg auf Korfu, dem gleichnamigen Pantokratoras. Mit 910m Höhe wird er euch mit einer grandiosen Aussicht belohnen.

Vorrausichtliche Besucheranzahl

Schlecht

Aufgrund von Ferien und Feiertagen ist mit einer hohen Urlauberzahl zu rechnen, da 66% der Einwohner von Griechenland zu dieser Zeit Ferien oder Feiertage haben. Wir empfehlen, wenn möglich, ein anderes Reisedatum auzuwählen um einerseits Geld zu sparen und andererseits ihr Urlaubsgebiet in seiner natürlichen Form zu genießen.

Statistisches Wetter

Ausgezeichnet

Das Wetter war in den letzten Jahren im gewählten Reisezeitraum sonnig. Letztes Jahr gab es in diesem Monat 20 Sonnentage und 2 Regentage mit einer Durchschnittstemperatur von 20 °C.

Besonderheiten

Camping
Baden
Wandern
Kultur
Nachtleben
Budget

Ab 1198

Navigate forward to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Navigate backward to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.